Was treibt die Trends auf dem Bodenbelagsmarkt an? Mohawk Industries,

Bodenmarkt

Bodenmarkt

Der Bodenbelagsmarkt wird bis 2024 auf über 450 Mrd. USD geschätzt. nach einem neuen Forschungsbericht.
Der Marktforschungsbericht erweitert den Bodenbelagsmarkt t um neue Forschungsergebnisse. Dies ist eine detaillierte Analyse dieses Geschäftsbereichs, einschließlich Trends, Wettbewerbslandschaft und Marktgröße. Der Bodenbelagsmarkt, der einen oder mehrere Parameter umfasst, einschließlich Produktanalyse, Anwendungspotenzial und regionaler Wachstumslandschaft, umfasst auch eine eingehende Untersuchung des Wettbewerbsszenarios der Branche.

Hohe Investitionen industrieller Akteure in der Bauindustrie zur Deckung der Verbraucherbedürfnisse werden sich positiv auf die industrielle Expansion auswirken. Die zunehmende Kundenorientierung in Richtung Heimdekoration und ein verbesserter Lebensstil werden die Produktgröße erhöhen. Von der Regierung unterstützte Standards und Finanzierungsrichtlinien für den Bau und die Renovierung von Neubauten werden das Volumenwachstum im erwarteten Zeitraum beschleunigen.

Fordern Sie ein Muster dieses Premium-Berichts an https://www.marketstudyreport.com/request-a-sample/467608?utm_source=openpr.com&utm_medium=Ram

Zu den Hauptakteuren auf dem Bodenbelagsmarkt zählen Mohawk Industries, die Shaw Industries Group, Inc., Armstrong Flooring, die Marazzi Group, Beaulieu, Mannington Mills und Tarkett. Andere bemerkenswerte Spieler sind IVC Group, Gerflor, Polyfor, Interface Inc., Delconca und Flowcrete. Marktteilnehmer sind an strategischen Akquisitionen beteiligt, um ihre Geschäftsaktivitäten um neue Produktportfolios und Produktionsanlagen zu erweitern. Zum Beispiel Shaw Industries Group, Inc. Im Mai 2016 erwarb das Unternehmen US Floors, Inc, um seine Position bei widerstandsfähigen Luxus-Vinylfliesen und Produkten für harte Oberflächen zu stärken.

Wachsende Wohn- und Gewerbebauaktivitäten in Schwellenländern sowie die zunehmende Verstädterung und Industrialisierung auf der ganzen Welt sind wichtige Treiber für das Wachstum des Bodenbelagsmarktes. Zunehmende Renovierungs- und Umbauaktivitäten in Verbindung mit der sich wandelnden Tendenz der Verbraucher zu neuen Innenräumen und Bodendesigns werden den Produktanteil im geplanten Zeitraum steigern.

Marktteilnehmer schließen strategische Vereinbarungen zur Stärkung ihrer Vertriebskanäle, um ihre Kundenbasis und Umsatzgenerierung zu verbessern. Beispielsweise gab DriTac Flooring Products, LLC im Juli 2018 eine vertragliche Partnerschaft mit Introducing Interiors Ltd. bekannt. Die Vereinbarung wird das Versorgungsnetz für umweltfreundliche Klebstoffe, Parkettböden und Keramikfliesen erweitern.

Aufsichtsbehörden, einschließlich der US-amerikanischen Consumer Product Safety Commission (CPSC), der Environmental Working Group und der US-amerikanischen Environmental Protection Agency (EPA), legen Gesetze und Vorschriften für die Herstellung von Fußböden fest. Die US-amerikanische Consumer Product Safety Commission (CPSC) führt mehrere Tests und Verfahren durch, um die kurz- und langfristigen Auswirkungen schädlicher Emissionen aus der Bodenherstellung zu untersuchen. Die EPA enthält auch Richtlinien für die Verwendung von Produkten zur Verbesserung der Verbrauchersicherheit.

Beantragen Sie einen Rabatt auf diesen Premium-Bericht https://www.marketstudyreport.com/check-for-discount/467608?utm_source=openpr.com&utm_medium=Ram

Das Wohnsegment wird aufgrund des weltweit zunehmenden Baus voraussichtlich erheblich wachsen. Hersteller konzentrieren sich auf die Einführung neuer Produktdesigns, um Kunden in den Umbau ihrer Häuser einzubeziehen. Steigende Verbraucherpräferenzen für innovative und attraktive Bodenbelagslösungen werden das Segmentwachstum beschleunigen. Beziehen Sie Regierungen in strategische Investitionen für Wohnprojekte ein, die das Produktwachstum während des Untersuchungszeitraums weiter unterstützen.

Das Segment der nahtlosen Bodenbeläge wird dank seiner Installation im gewerblichen Bereich, einschließlich Krankenhäusern, Hotels und Geschäften, einen bedeutenden Anteil am Bodenbelagsmarkt erlangen. Eine zunehmende Präferenz für Fußböden mit Schutzbeschichtungen zur Verbesserung der Zuverlässigkeit und Haltbarkeit des Produkts stimuliert das Eindringen in das Segment. Überlegene Schlag- und Abriebfestigkeit durch nahtlose Böden wird das Volumenwachstum weiter beschleunigen.

In Nordamerika wird der Bodenbelagsmarkt aufgrund der wachsenden Stadtbevölkerung und der Einwohner in der Region erheblich wachsen. Hohe Anforderungen an die Aufrüstung konventioneller Infrastrukturen auf neue Strukturen unter Verwendung fortschrittlicher Materialien werden die Größe der Branche erhöhen. Die Erhöhung der Staatsausgaben für die Entwicklung von Smart-City-Projekten wird die Größe der Branche erhöhen.

Der Marktforschungsbericht für Bodenbeläge enthält eine ausführliche Branchenabdeckung mit Schätzungen und Prognosen in Bezug auf das Volumen in Milliarden Quadratmetern und den Umsatz in Milliarden USD von 2013 bis 2024, die die folgenden Segmente abdecken:

Bodenmarkt nach Produkt
o Weiche Beläge
o Elastische Böden
o LVT
o VCT
o Schallplatte
o Glasfaser
o Linoleum
o Andere
o Nicht elastische Böden
o Keramik
o Stein
o Andere
o Nahtlose Böden

Bodenmarkt pro Anwendung
o Wohnen
o Kommerziell
o Industrie

Die oben genannten Informationen werden auf regionaler und nationaler Basis für Folgendes bereitgestellt:
Nordamerika
UNS.
Kanada

Europa
Deutschland
Großbritannien
Frankreich
Italien
Russland
Spanien
Die Niederlande
Schweden
Polen
Belgien
Österreich

Asien-Pazifik
China
Indien
Japan
Australien
Südkorea

Lateinamerika
Brasilien
Mexiko
Argentinien

Naher Osten und Afrika
Saudi Arabien
VAE
Südafrika

Inhalt melden

Kapitel 1 Methodik und Umfang

1.1 Methodik

1.1.1 Erste Datenexploration

1.1.2 Statistisches Modell und Prognose

1.1.3 Brancheneinblicke und Validierung

1.1.4 Umfangs-, Definitions- und Vorhersageparameter

1.2 Datenquellen

1.2.1 Sekundär

1.2.2 Primär

Kapitel 2 Zusammenfassung

2.1 Fußbodenindustrie 360-Grad-Zusammenfassung, 2012-2024

2.1.1 Geschäftsentwicklung

2.1.2 Produkttrends

2.1.3 Anwendungstrends

2.1.4 Regionale Trends

Kapitel 3 Einblicke in die Bodenindustrie

3.1 Sektorale Segmentierung

3.2 Industrielandschaft, 2012 – 2024

3.3 Analyse des industriellen Ökosystems

3.3.1 Lieferantenmatrix

3.3.2 Analyse der Vertriebskanäle

3.4 Regulierungslandschaft

3.4.1 USA

3.4.2 Europa

3.4.3 China

3.5 Schlagkräfte in der Industrie

3.5.1 Wachstumsfaktoren

3.5.1.1 Erhöhung der Baukosten

3.5.2 Fallstricke und Herausforderungen in der Branche

3.5.2.1 Entsorgung von Abfällen

3.6 Analyse des Wachstumspotenzials

3.7 Preisentwicklung, historisch und prognostiziert

3.7.1 Nordamerika

3.7.2 Europa

3.7.3 Asien-Pazifik

3.7.4 Lateinamerika

3.7.5 Naher Osten und Afrika

3.7.6 Analyse der Kostenstruktur

3.8 Porter-Analyse

3.9 Bodenschlüsselanalyse des Anteils der Wettbewerber, 2016

3.9.1 Strategie-Dashboard

3.10 PESTEL-Analyse

Kapitel 4 Bodenmarkt nach Produkten

4.1 Weltmarktanteil der Böden nach Produkten, 2016 und 2024

4.2 Weiche Beläge

4.2.1 Marktschätzungen und Prognosen für Softcoverings, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

4.2.2 Marktschätzungen und Prognosen für weiche Bedeckungen nach Regionen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (Milliarden Dollar)

4.3 Elastische Böden

4.3.1 Marktschätzungen und Prognosen für elastische Fußböden, 2012-2024 (Milliarden Quadratfuß) (in Mrd. USD)

4.3.2 Marktschätzungen und Prognosen für elastische Fußböden nach Regionen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (in Mrd. USD)

4.3.3 LVT (Luxus-Vinylböden)

4.3.3.1 LVT-Marktschätzungen und -prognosen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

4.3.3.2 LVT-Marktschätzungen und -prognosen nach Regionen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

4.3.4 VCT (Vinyl Composite Tile)

4.3.4.1 VCT-Marktschätzungen und -prognosen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

4.3.4.2 VCT-Marktschätzungen und -prognosen nach Regionen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

4.3.5 Schallplatte

4.3.5.1 Marktschätzungen und Prognosen für Schallplatten, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (Milliarden Dollar)

4.3.5.2 Marktschätzungen und Prognosen für Schallplatten nach Regionen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (Milliarden Dollar)

4.3.6 Glasfaser

4.3.6.1 Schätzungen und Prognosen des Glasfasermarktes, 2012 – 2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

4.3.6.2 Schätzungen und Prognosen des Glasfasermarktes nach Regionen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

4.3.7 Linoleum

Kapitel 5 Bodenmarkt, pro Anwendung

5.1 Weltweiter Marktanteil der Böden pro Anwendung, 2016 und 2024

5.2 Wohnen

5.2.1 Marktschätzungen und Prognosen für Wohnimmobilien, 2012 – 2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

5.2.2 Marktschätzungen und Wohnungsprojektionen nach Regionen, 2012-2024 (Milliarden Quadratfuß) (Milliarden Dollar)

5.3 Kommerziell

5.3.1 Marktschätzungen und Prognosen für kommerzielle Zwecke, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

5.3.2 Kommerzielle Schätzungen und Prognosen nach Regionen, 2012-2024 (Milliarden Quadratfuß) (Milliarden Dollar)

5.4 Industrie

5.4.1 Industrielle Schätzungen und Prognosen, 2012-2024, (Milliarden Quadratfuß) (USD Milliarden)

5.4.2 Branchenschätzungen und Branchenprognosen nach Regionen, 2012-2024 (Milliarden Quadratfuß) (in Mrd. USD)

Kapitel 6 Bodenmarkt nach Regionen

Kapitel 7 Firmenprofile

Kontaktieren Sie uns:

Marktstudienbericht LLC

4 North Main Street,

Selbyville, Delaware 19975

Vereinigte Staaten

Telefon: 1-302-273-0910

US gebührenfrei: 1-866-764-2150

E-Mail: sales@marketstudyreport.com

Webseite: https://www.marketstudyreport.com

Blog: https://www.marketstudyreport.com/ blog

Über uns:

Mit Marketstudyreport.com können Sie alle Einkäufe von Unternehmensumfragen verwalten und überwachen, um die Abrechnung und das Lieferantenmanagement zu konsolidieren. Sie können doppelte Einkäufe vermeiden und Ihre Inhalts- und Lizenzverwaltung anpassen.

Diese Version wird auf openPR veröffentlicht.

Leave a Comment